Drucken Fenster schließen
Martinimarkt in Neuruppin 2021 findet statt. 3G Regel beachten!
Autor: Blackout am 02.10.2021 - 21:10


Der Martinimarkt in Neuruppin findet nach einem Jahr Pause wegen Corona wieder statt.

Unter dem Hygiene Konzept des 3G Modells kann diese Veranstaltung in diesen Jahr wieder fast wie gewohnt stattfinden. Der Schulplatz sowie der Braschplatz werden auf der Veranstaltungsfläche per Zäune abgegrenzt und es wird Eingangskontrollen geben.

Vermutlich wird man dann ein Stempel oder ein Bändchen beim erst betreten eines der Plätze erhalten, damit man ungehindert dann auf beiden Plätzen Zugang hat ohne ständig nochmal seinen negativ Test, Genesen- oder Impfnachweis vorzeigen zu müssen. Ohne diese Nachweise hat man leider kein Zutritt zur Veranstaltung.

In diesem Jahr wird es aber leider kein Festzelt geben, die Veranstaltung soll ausschließlich unter dem freien Himmel stattfinden.

Auch wird aus organisatorischen Gründen der beliebte Pferdemarkt 2021 nicht am zweiten Wochenende stattfinden, dieser fällt schlichtweg leider aus.

Weitere Informationen rundum den Martinimarkt 2021 wird es demnächst zeitnah geben.